alle anzeigen

Eichberg Sommer 2017
Edelkastanienhonig


Ausgezeichnet mit der Goldenen Honigwabe, 2. Preis 2018

Der Sommer 2017 wurde in der Südsteiermark vor allem durch wochenlang anhaltende Dürre geprägt. Doch der Eichberg hat ein hervorragendes Kleinklima, mit ausreichend Wasser in der nahen Umgebung, sodass unsere Bienen am Eichberg einen wunderbaren und extrem reinen Honig aus dem Nektar der Edelkastanie produzieren konnten.
Laut Laboranalyse stammen 96% der im Honig enthaltenen Pollen von der Edelkastanie – zum Vergleich: ab einem Anteil von über 45% darf man in Österreich einen Honig als Kastanienhonig deklarieren. Dieser Honig ist daher ideal für alle, die den herben und kräftigen Geschmack von echtem Kastanienhonig lieben!

Pollenanteile:
Hauptpollen (>45%): Kastanie (96%)
Einzelpollen (<3%): Ahorn, Korbblütler, Schafgarbe, Flockenblume, Distel, Löwenzahn, Cornus sanguinea, Kreuzblütler, Kürbis, Dipsacaceae, Heidenkrautgewächse, Eiche, Gramineae, Büschelschön, Walnuss, Lippenblütler, Hornklee, Wicken, Klee, Tuplenbaum, Ranunculaceae, Kreuzdorngewächse, Obst, Götterbaum, Linde, Doldenblütler, Wein