Osterberg 2019 (Restposten)
Edelkastanien- mit Waldhonig


Sie mögen Waldhonig? Ihnen schmeckt Edelkastanienhonig? Dann kosten Sie doch einmal unseren Sommerhonig vom Osterberg!
Der artenreiche Mischwald am Osterberg prägt diesen Honig. Doch zusätzlich mischt sich ein Hauch von Kastanie zu dem harzigen Geschmack des Wald. Dunkel und zähflüssig erzählt dieser mit all seinen Facetten vom Sommer 2019 am Osterberg. Machen Sie einen geschmacklichen Ausflug in die Südsteiermark!

Pollenanteile:
Hauptpollen (>45%): Edelkastanie (94%)
Einzelpollen (<3%) nektarliefernder Pflanzen: Doldenblütler, Schafgabe, Wiesen-Flockenblume, Scharte, Löwenzahn, Korbblütler, Nelkengewächse, Zaunwinde, Windengewächse, Blutroter Hartriegel, Hornklee, Esparsette, Klee, Lippenblütler, Weiderichgewächse, Hülsenfrüchtler, Steinobst, Birne, Brombeere/Himbeere, Rosskastanie, Linde, Wilder Wein, Wein
Einzelpollen (<3%) nektarloser Pflanzen: Birke, Fuchsschwanzgewächse, Walnuss, Sonnenröschen, Sauergrasgewächse, Eiche, Hainsimse, Mohngewächse, Kieferngewächse, Wegerich, Süßgräser, Mai, Sauerampfer, Hahnenfußgewächse

Restposten: Nur noch wenige Stück in 330g Gläsern erhältlich. 1,2kg und 500g Gläser sind ausverkauft.