Unsere Bienen am Eichberg

Ein Teil unserer Bienen wohnt auf einem südlichen Ausläufer des Eichbergs, auf etwa 400m Seehöhe, am Grund des Bio-Bauern Mathias Schwiemann. Hier, mit Blick über das Arnfelser-Tal, prägen Kleinbäuerlich bewirtschaftete Äcker, Hopfenfelder, Viehweiden, Obststreu- und Naturschutzwiesen, sowie kleine Wälder das Landschaftsbild. An ihrem Standplatz haben es unsere Bienen wunderbar warm, und sind daher bereits bis zu zwei Wochen früher aktiv, als unsere Bienen am Osterberg. Vor allem die vielen Wälder, Obststreuwiesen und Äcker, sowie die liebevoll bepflanzen und gepflegten Gärten im nahegelegenen Ortgebiet, sorgen für eine sehr hohe Artenvielfalt und prägen den feinen Blütenhonig des Eichbergs.